Die neue Outdoorküche: Punktfundamente aus Stahlbeton

Die neue Outdoorküche: Punktfundamente aus Stahlbeton

Die neue Outdoorküche: Punktfundamente aus Stahlbeton

Da die Terassenüberdachung teilweise in die Outdoorküche integriert wird, habe ich für die Stützen Punktfundamente aus Stahlbeton eingeplant. Die Tiefe beträgt etwa 80cm.

In die ausgehobenen Löcher wurden aus vier 12mm Baustahlstangen und zwei Teilen aus einem 8mm Baustahlmatte ein Bewehrungskäfig erstellt. Dabei war zu beachten, dass der Abstand zum Erdreich etwa 3,5-5cm beträgt, damit die Stangen später nicht rosten. Da ein Träger später frei steht, habe ich hier eine Schalung aus Holz gebaut und die Betonoberfläche abgezogen.

Für die 4 Punktfundamente gingen 30 40KG Säcke Weber 25/30 Fertigbetonsäcke drauf. Das Ganze habe ich mit meinem Bretonischer selbst angemischt und anschließend mittels einer Schubkarre und Schaufel eingebracht. Da es fast 30°C hatte musste die Wassermenge um einiges nach oben angepasst werden.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Your name

Message